MC Werdener Sangesfreunde e.V.
 
 

 
 
 
      






Ein Frühlingskonzert.

   Der Musikzug der Fw. Feuerwehr Velbert unter der Leitung von Gerd Damann und die Werdener Sangesfreunde hatten am 10.04.2011 zu einem gemeinsamen Frühlingskonzert nach Velbert in das Forum Niederberg eingeladen.
Der Saal war sehr gut besetzt, mit einer erwartungsvollen großen Zuhörerschar im Saal, mit einer Schar von 45 Musikern vorn auf der Bühne und einer ( gefühlten ) Hundertschaft von Sängern dahinter - schon beim Eintritt ein toller Eindruck! Und toll war auch das Programm, durch das die Moderatoren der beiden Gruppen, Klaus Poerschke und Manfred Vogt, führten. Der Bogen war weit gespannt, von Carl-Maria von Weber bis zum "Phantom der Oper" und zu George Gershwin, von Johann Strauß und Robert Stolz bis ABBA und El Cumbanchero - bunter geht`s nimmer!

Die Bläser, unterstützt von reichlich Schlagzeug, spielten hinreißende Medleys aus verschiedenen Musicals, aber auch flotte Märsche. Dazwischen die Sangesfreunde mit jahreszeitlich passenden Frühlingsweisen sowie mit Wander- und Trinkliedern. Die "Freude am Leben" ( so der Titel eines der Lieder ) drückte sich bei den meisten der doch schon älteren Sänger allerdings vermutlich weniger in akuter Wanderlust oder gar Tanzlaune aus, als vielmehr in wehmütiger Erinnerung daran bei einem Gläschen Wein ( "Ich weiß ein Faß "). Die Liebe zur harmonie-stiftenden Musik jedoch kam bei all ihren Beiträgen immer wieder durch. Das Bekenntnis "Musik ist Trumpf" war dementsprechend das Motto des Auftritts. Bei zwei vom Musikzug und vom Chor gemeinsam vorgetragenen Stücken hatten die fast hundert Männerstimmen übrigens Probleme, sich lautstark genug gegen das viele Blech zu behaupten.

Gute Tradition bei den Konzerten der Sangesfreunde ist es, dass die Besucher am Ende zum gemeinsamen Singen eingeladen werden. So auch in Velbert. "Wer recht in Freuden wandern will" lautete der Schlußakkord. Die Gäste applaudierten nicht nur an dieser Stelle des Konzerts begeistert, nachdem sie tüchtig mitgesungen hatten. Sie dankten auch zwischendurch immer wieder mit anhaltenden Beifall. Und alle fanden: es war ein wunderschön beschwingter Nachmittag.

Text: Siegfried Rhein
Fotos: Markus Poerschke


Hier noch ein paar externe Beitäge zum Konzert:

Fw.Feuerwehr Velbert

Lokalkompass Velbert








 
 
  www.werdener-sangesfreunde.deback top